skip to Main Content
AlterG - Weltneuheit im Reha-Zentrum Eisele

AlterG – Schmerzfreie Gang- und Lauftherapie

Und so funktioniert es

Maximal gelenkschonendes Training

Durch die Reduktion der Schwerkraft mit AlterG können Sie in einen Zustand versetzt werden, der Ihnen nach erfolgter Operation oder Verletzung des unteren Bewegungsapparates einen verkürzten und schmerzfreien Rehabilitationsprozess ermöglicht.

Mit dem Anti-Schwerkraft-Laufband ist eine partielle Gewichtsentlastung um bis zu 80% des eigentlichen Körpergewichts möglich. Dabei ist das Training maximal gelenkschonend. Komplizierte Hänge- und Stützvorrichtungen entfallen komplett. So wird Ihnen die Möglichkeit gegeben, durch die äußerst frühe Mobilisierung schnell zu alter Fitness und Funktionsfähigkeit zurückzufinden.

Das Anti-Schwerkraft-Laufband AlterG hilft Ihnen in der Rehabilitation der unteren Extremitäten.

AlterG - Und so funktioniert es

Bewegungsabläufe optimieren

Die Bewegungstherapie für eine schnelle und schmerzfreie Rehabilitation

AlterG-Bewegungsabläufe optimieren

Permanentes, visuelles Feedback

Die Rückkoppelung ist entscheidend für das motorische und neurologische Wiedererlernen von Bewegungsabläufen.

Das visuelle Feedback durch das AlterG erlaubt es dem Patienten, auf verbale Hinweise des Therapeuten sofort zu reagieren, um z.B. Korrekturen an der Gangart vorzunehmen.

Für wen eignet sich die Gang- und Lauftherapie?

Orthopädie

Beschleunigte Rehabilitation nach Eingriffen an der unteren Extremität, wie z.B.

  • Kreuzbandoperationen, Mikrofrakturen, Frakturen
  • Frühzeitiges Lauftraining nach Knie-, und Hüftprothese
  • Beschwerdefreies Gehen trotz Arthrose, Hüft-, Knie-, Sprunggelenk
  • Entzündungen und Operationen an der Achillessehne
  • Fersensporn
  • Knochenmarködem

Neurologie

  • Schlaganfall
  • Schädel-Hirn Trauma
  • Multiple Sklerose
  • Sturzprävention

Sport

  • Steigerung der Belastbarkeit bei Reduzierung des Risikos belastungsbedingter Verletzungen
  • Funktionelles Training bei Verletzungen
  • Leistungssteigerung
  • Sportspezifische Ausdauerprogramme (z.B. Ergänzungstraining für Leistungssportler)
  • Aktive Regeneration für (Ausdauer-) und sonstige Sportler
Back To Top

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen